Schachweltmeisterschaft 78 Karpow - Kortschnoj

Auf Lager

19,80
 
Versandgewicht: 410 g


Von Manfred van Fondern und Peter Beyersdorf

223 Seiten, gebunden, Leinen mit Schutzumschlag, 2. Auflage 1978

Joachim Beyer Verlag


Über 130 Partien - von den Ausscheidungswettkämpfen bis zum Titelkampf - ausführlich kommentiert

Wir erleben in diesem Buch noch einmal die Dramatik der WM-Turniere seit 1886, als Steinitz sich als erster Schachspieler der Geschichte die offizielle Weltmeisterschaft holte. Lasker, Capablanca, Aljechin, Euwe, Botwinnik, Smyslow, Tal, Petrosjan, Spasski und Fischer heißt die stolze und berühmte Ahnengalerie des heutigen Weltmeisters.

Spannende Kämpfe aus Manila und Biel 1976, alle Partien der Kandidatenkämpfe von den Großmeistern Mecking (Brasilien), Portisch (Ungarn), Larsen (Dänemark), Hort (CSSR), Kortschnoj, Polugajewski und den Ex-Weltmeistern Spasski und Petrosjan (alle UdSSR) sind vollständig aufgeführt und kommentiert.

Ausführlich erleben wir die Partien des Titelkampfes und schauen ein wenig hinter die Kulissen, wo Länder, deren Funktionäre, Trainer und Sekundanten einen erbitterten "Krieg" führen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Schach-WM 1993
9,80 *
Versandgewicht: 480 g
Aus erster Hand
8,00 *
Versandgewicht: 200 g
Versandgewicht: 235 g
*
 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Turnierbücher, Modernes Antiquariat